Neue Gerichtstermine für Ursula Haverbeck (2017)

Am 24. August 2017 um 09:00 Uhr und am 28. August 2017 um 10:00 Uhr verhandelt die 5. kleine Strafkammer des Landgerichts Verden die Berufungssache wegen Volksverhetzung, die sich gegen ein Urteil des Amtsgerichts Verden richtet.

Landgericht Verden
Johanniswall 6
27283 Verden (Aller)


Bildquelle: Martin-Moritz | pixelio.de

EINLADUNG – THEMA: BEFREIUNG VON AUSCHWITZ

432459_web_R_by_Michael Werner Nickel_pixelio.de

Zum 31. Januar 2015 in Naumburg/Saale

Beginn Sonnabend 14:00 Uhr.

THEMA: BEFREIUNG VON AUSCHWITZ

Mitwirkende:
Ein Rechtsanwalt, ein Bürgermeister, SPD (z.Zt. amtsenthoben) und ein Sprecher einer christlichen Gemeinde.
Veranstalter: Ursula Haverbeck

Siebzig Jahre nach Kriegsende gilt es endlich der Stimme für Wahrheit und Gerechtigkeit öffentlich Gehör zu verschaffen. Das im Zusammenhang mit den Pariser Attentaten von Regierungsseite unüberhörbar abgelegte Bekenntnis für die unverzichtbare Meinungs- und Pressefreiheit wird auf die Probe gestellt.
Der Innenminister von Sachsen-Anhalt, sowie der Bürgermeister von Naumburg wurden eingeladen und die Presse informiert.

Ort: Gasthaus Burgblick, Am Saaleck 7, 06628 Naumburg – Ortsteil Saaleck
Telefon: 034463/27541

Über eine rege Teilnahme an dieser bedeutungsvollen Unternehmung würden wir uns freuen und wünschen Ihnen eine gute Anreise. Ende der Veranstaltung gegen 18.00 Uhr.

Bildquelle: Pixelio.de / Michael Werner-Nickel